Holzjalousien sind robust und leistungsstark

Holzjalousien

Jalousien gibt es ja bekanntlich nun einmal wirklich eine ganze Menge auf dem Markt. Doch für welche Art von Jalousien sollte man sich dabei nun am besten entscheiden? Diese Frage lässt sich tatsächlich nicht ganz leicht beantworten. Viel hängt hier natürlich vor allem auch immer vom ganz persönlichen Geschmack und auch von der jeweils gewünschten Qualität ab. Letztlich muss jedoch gesagt werden, dass Lamellen in aller Regel deutlich weniger robust sind als Holz.

Holz hat wirklich viele Vorteile

Holzjalousien bieten dem jeweiligen Nutzer tatsächlich eine ganze Reihe von Vorteilen. In erster Linie sind diese überaus robust. Anders als Lamellen knicken diese nicht einfach ständig um. Genau dies ist ein sehr interessanter Aspekt im Hinblick auf die optischen Eigenschaften. Außerdem lässt sich eine Jalousie aus Holz auch relativ einfach reinigen. Im Endeffekt wirken sich die genannten Faktoren auch auf die Haltbarkeit dieser Jalousien aus. Eine Holzjalousie kann somit über sehr viele Jahre genutzt werden.

Holzjalousien

Viele interessante Modelle

Wer glaubt Holz bzw. eine Jalousie aus Holz sei einfach nur langweilig irrt sich gewaltig, denn gerade im Bereich von Holz gibt es eine ganze Reihe von unterschiedlichen Angeboten. Zudem kann Holz auch lackiert sein, was der Jalousie das ganz gewisse Extra geben kann. Holzjalousien gibt es in allen gängigen Größen. Nicht immer passt ein standardmäßiges Modell an das gewünschte Fenster. Tritt ein solcher Fall ein, sollte man sich daher auch besser für Rollos nach Maß entscheiden. Hier entstehen zwar letztlich erhöhte Kosten, allerdings lohnen sich diese nahezu immer.